Restaurant Guide2019-01-18T16:02:04+02:00

Momos, Berlin

Im Momos dreht sich alles um gefüllte Teigtaschen, auch Dumplings oder Gyoza genannt. Inspiration und Namensgeber des modernen Imbisses sind die Momos – eine Dumpling-Variation aus dem Himalaya. Hinter dem Konzept von Martin Fehre und Marc Thomas steht eine nachhaltige Philosophie: Vom Teig über die Füllungen der Teigtaschen bis hin zu den Dips und Beilagen wird alles ohne Konservierungs- oder Zusatzstoffe vor Ort selbst hergestellt. Außerdem verwendet das Küchenteam ...

» mehr

Leichtsinn Vitalbistro, Salzburg (Österreich)

Das kleine, aber feine Vitalbistro Leichtsinn befindet sich im Herzen der Stadt Salzburg und überzeugt durch frische und ernährungsbewusste Küche. Auf den Tisch kommen vorwiegend vegetarische und vegane Gerichte. Im Leichtsinn wird jedoch niemand ausgeschlossen, deshalb steht eine kleine Auswahl an leckeren Fleisch- oder Fisch­gerichten auf der Karte. Mit viel Freude und Fantasie werden die Speisen selbst gekocht und geba­cken, alles ohne Fertigprodukte, ohne genmanipulierte Lebens­mittel und ohne zugesetzte ...

» mehr

Naschwerkstatt, Frankfurt am Main

Die Inhaberin Katharina Bäcker kocht in der Naschwerkstatt täglich frisch, vegetarisch und vegan mit biologisch an­gebauten Lebensmitteln, immer saisonal und möglichst regional. Ein großes Anliegen von ihr ist es, alle Lebensmittel zu verarbei­ten. Um Plastikmüll, auch außerhalb des Restaurants, zu vermeiden, be­stehen alle Mitnahmeverpackungen aus recycelten beziehungsweise gut abbaubaren Materialien. Neben dem täglich wechselnden Mittagstisch verwöhnt Katharina Bäcker ihre Kunden mit hausgemachter Feinkost und weiteren Leckereien, die es im ...

» mehr