/Falscher Hase, Dresden

Falscher Hase, Dresden

Seit 2011 verwöhnt das Restau­rant Falscher Hase im Dresdner Hechtviertel in herrlich unkomplizierter Atmosphäre seine Gäste mit veganen Speisen und Geträn­ken. Nachhaltigkeit und Regionali­tät stehen dabei an oberster Stelle: Sowohl bei Lebensmitteln als auch bei Getränken setzt das Restau­rant vorwiegend auf Produkte aus fairem Handel, idealerweise aus Dresden und Umgebung. Beim Kauf von Sojaprodukten und Kaffee wird besonders auf die Zertifizie­rung der Produkte geachtet und To go-Kunden erhalten ihre Ge­richte in komplett kompostierbaren Verpackungen. Neben dem Restaurantbetrieb ist der Falsche Hase on Tour bei Festen in sowie um Dresden anzutreffen und kann für Caterings gebucht werden. Zu den absoluten Favoriten der Gäste gehören die ausgefallenen Burger, Soljanka nach Oberlausitzer Art und der saftige Nussbraten.

Falscher Hase
Rudolf-Leonhard-Straße 3
01097 Dresden
Telefon: 0351 30 959 112

Öffnungszeiten Falscher Hase im Winter:

Montag bis Donnerstag, 16:00 bis 22:00 Uhr
Freitag und Samstag, 12:00 bis 23:00 Uhr
Sonn- und Feiertage, 12:00 bis 22:00 Uhr

In der Fensterscheibe, vor der ein Fahrrad steht, des Dresdner Restaurants Falscher Hase reflektiert der rote Sonnenuntergang.

Von außen eher unscheinbar, drinnen warten vegane Leckereien: Falscher Hase in der Rudolf-Leonhard-Straße 3 in Dresden.

Fotos: © Falscher Hase

2018-11-05T15:00:54+00:00

Über den Autor: