Um die Umwelt für seinen Sohn zu erhalten, entwickelte Silvio Perpmer innovative Naturkosmetik – ohne Plastikverpackung, ohne Tierversuche, ohne Tenside. Benannt hat er die Marke nach seinem Sohn: Eliah Sahil

Naturkosmetik Eliah Sahil

Zu 100 Prozent naturbelassen und schonend zu Haut, Haar und Umwelt: Die Kosmetikmarke Eliah Sahil setzt auf Natur! Alle verwendeten Rohstoffe werden aus kontrolliert biologischem Anbau gewonnen, sind vegan und frei von Tierversuchen. Bekannt ist die Naturkosmetik von Eliah Sahil für innovative Produkte wie das Pulvershampoo zur nassen Haarwäsche.

Während herkömmliche Flüssig-Shampoos zu rund 70 Prozent aus Wasser bestehen und synthetische Stoffe enthalten, finden sich im Pulvershampoo von Eliah Sahil nur naturbelassene Inhaltsstoffe.

Sieben verschiedene Shampoos auf Pulverbasis bietet die Naturkosmetikmarke an. Für sensible Kinderkopfhaut gibt es beispielsweise Produkte mit Kamille oder der indischen Stachelbeere Alma, die dem Haar außerdem Glanz und Volumen verleiht. Die Shampoos sowie alle anderen Produkte der Naturkosmetikmarke werden zu 100 Prozent in Österreich hergestellt.

Erhalten Sie 10 Prozent Rabatt auf Ihren Einkauf im Online-Shop von Eliah Sahil mit dem Gutscheincode GreenLifestyle10 !

Gründer Silvio Prepmer gründete die Marke 2008 in Bregenz am Bodensee. Nachdem der Yogalehrer bereits in den 1990er Jahren erfolgreich die biozertifizierte Reinigungs- und Waschmittelmarke Planet Pure entwickelte, wollte er nun noch mehr tun. Inspiriert von der Geburt seines Sohnes Eliah realisierte Silvio Prepmer biozertifizierte Kosmetik. Die Natur als Vorbild verarbeitet die Marke alle Rohstoffe aus der Natur in ihrer reinsten Form. Auf chemisch veränderte Inhaltsstoffe oder reizende Tenside wird verzichtet.

Naturkosmetik für die Natur

Der Marke ist es wichtig, nicht nur aus der Natur zu nehmen, sondern auch zu geben: Mit jedem Produkt unterstützt Eliah Sahil nachhaltige und soziale Projekt weltweit. Beispielsweise fließen mit jedem Kauf des Kindershampoos 50 Cent in das Projekt „Allin Mikuna – Kinder gesund ernähren“ von Plan International.
„Blühende Wiesen“ ist ein weiteres Projekt, das mit den Produkten von Eliah Sahil unterstützt wird: Zur Erhaltung der Wildbienen werden Landschaftsbegrünungen und Züchter der eifrigen Insekten gefördert.

„Die Natur und ihre Ressourcen sind unser wichtigstes Gut. Wir schulden es der nächsten Generation dieses Gut durch einen bewussten Konsum zu bewahren.“

Silvio Perpmer, Gründer und CEO