GRN oder auch die Grünen Ressourcen der Natur: Diesen Namen trägt die neue Biokosmetikmarke von den Machern von benecos aus Sulzbach am Main, dem Herzen Deutschlands.

GRN zeigt neues Niveau für Green Beauty

GRN – shades of nature bringt neueste Entwicklungen auf den Markt, greift Trends blitzschnell auf und will keine Alternative für konventionelle Kosmetik bieten, sondern die erste Wahl sein. Das klare Design der Marke unterstützt diesen souveränen Auftritt. Die Mission: Biokosmetik auf ein neues Level zu bringen.

Moderne Biokosmetik mit bodenständigen Zutaten

Alle Produkte der Marke GRN werden mit höchstem Anspruch an Qualität, Wirkung und Innovation entwickelt.

Die sorgfältig zusammengestellten Rezepturen tragen allesamt das COSMOS ORGANIC-Siegel für zertifizierte Biokosmetik. Die darin enthaltenen erlesenen Wirkstoffe und Pflanzenextrakte entfalten in Kombination ihre volle Wirkung – und profitieren häufig von einem antimikrobiellem Zusatzeffekt.

Was bietet GRN?

GRN bietet großartige Produkte für ganz unterschiedliche Bedürfnisse. Jedes einzelne Produkt hat dabei einen exakten Plan:

  • Eine große Palette an Haarprodukten, wie zum Beispiel Shampoos oder Spülungen für (fast) jeden Haartyp, aber auch Haaröl
  • Pflege für sensible Haut mit Highlight-Produkten wie beispielsweise dem Gesichtsbalsam für sehr sensible Haut
  • Pflege für normale- und Mischhaut – das Unternehmen ist besonders stolz auf sein Aloe Vera-Gesichtsgel oder den Reinigungsschaum mit dem Leitinhaltsstoff Hanf
  • Pflege für reife, anspruchsvolle Haut mit reichhaltigen Produkten wie Gesichtsöl oder der Körperbutter
  • eine Männerserie – auch für anspruchsvolle Männerhaut mit einer Gesichtscreme Q10 für die ersten Lachfältchen
  • Zahnpflege mit oder ohne Fluorid
  • Dekorative Kosmetik, die mit 42 Beauty Must-haves für Augen, Lippen und Teint, die keine Wünsche offen lassen

Was ist das Besondere an GRN?

Bei GRN werden aktuelle Rohstofftrends mit absoluten Klassikern kombiniert.

So findet sich in der blauen PURE ELEMENTS-Linie wohltuendes Meersalz und entzündungshemmende Alge. In der grünen ESSENTIAL ELEMENTS Linie ist der wiederentdeckte Hanf die Leitpflanze, oft kombiniert mit bodenständigen Inhaltsstoffen wie Ringelblume, Gurke und Apfel. Durch die RICH ELEMENTS-Linie zieht sich der Evergreen Olivenöl – vielfach begleitet vom Traubenkernöl – wie ein roter Faden durch die Produkte. Die Produkte des Männersegments GENTLEMEN´S ORGANIC punkten mit Hanf und Hopfen. Mit der COLOUR COSMETICS Serie setzt GRN optische Trends: diese formschönen Produkte – verpackt in edle Papierverpackungen – sind bereits Design-Lieblinge.

Welche Materialien werden eingesetzt?

Das Pflegesortiment von GRN kommt in PE, Glas und Pappe in die Regale. Das Deko-Sortiment besticht durch Pappe mit einem minimalen Anteil an Kunststoff, der sich leider kaum vermeiden lässt. Bei den Lippenstiften ist er zum Beispiel wegen der Mechanik unverzichtbar, bei Mascara und Lipgloss wird er benötigt, um die Flüssigkeiten zu schützen.

Ansonsten versucht GRN Verpackungen soweit es geht zu vermeiden und auch die eingesetzten Massen der Verpackung zu reduzieren.