[ANZEIGE]

Mit der neuen Serie für Sonnenpflege auf mineralischer Basis erweitert der Experte für Naturkosmetik SPEICK das Produktsortiment. Das Unternehmen kann dabei auf über 90 Jahre Erfahrung mit natürlicher Kosmetik zurückgreifen.

Das Klassiker der stutgarter Nuturkosmetikmarke Speick ist die lachsfarbene Seife die in der typisch rot-grünen Verpackung daherkommt.

Vom Feinseifenwerk zum Naturkosmetik-Spezialisten: 1928 beginnt die überschäumende Erfolgsgeschichte von SPEICK Naturkosmetik. Das Aushängeschild des Stuttgarter Familienunternehmens war und ist die klassische SPEICK Seife. Ihren charakteristischen Duft bekommt die lachsfarbene Seife von den Wirkstoffen der Speick Pflanze, die in den Kärntner Nockbergen wächst. Heute werden an dem exklusiven Firmenstandort in Leinfelden-Echterdingen mehr als 130 Naturkosmetikprodukte hergestellt:

Neben Deo, Duschgel und Shampoo finden sich im Sortiment unter anderem Gesichtscremes und Mizellenwasser. Besonderheit aller Produkte ist die Verwendung des harmonisierenden Extrakts der hochalpinen Speick Pflanze. Das Baldriangewächs aus kontrolliert-biologischer Wildsammlung ist gleichzeitig Namensgeber des Unternehmens.

Von der natürlichen Seife zum mineralischen Sonnenschutz

Bei der neuen SPEICK SUN Serie setzt der Naturkosmetikhersteller auf die Farbe gelb beim Produktdesign, wie man auf dem Bild auf dem die drei Tuben mit unterschiedlichen Lichtschutzfaktoren abgebildet sind.

Dieses Jahr wächst das Sortiment von SPEICK Naturkosmetik um eine weitere nachhaltige Serie: SPEICK SUN ist die perfekt aufeinander abgestimmte Sonnenpflege für Gesicht und Körper mit 100 Prozent natürlich-mineralischem Sonnenschutz. Über sechs Jahre wurde im eigenen Labor des Naturkosmetik-Herstellers an der optimalen Rezeptur geforscht. Eine Serie, die in Sachen Sonnenschutz und Anwendungskomfort mit konventionellen Produkten mithalten kann, aber zu 100 Prozent natürlich ist – das war der Anspruch von SPEICK. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen: Der Sonnenschutz ist mit LSF 20, LSF 30 und LSF 50+ erhältlich, bietet zuverlässigen und wasserfesten Sofortschutz vor UV-A- sowie UV-B-Strahlen und pflegt die Haut dabei intensiv. Nach dem Sonnenbad sorgt die After Sun Lotion mit einem extra hohen Anteil an Bio-Aloe vera-Gel für feuchtigkeitsspendende Pflege und Kühlung.

So funktionieren mineralische Sonnencremes

Die mineralbasierte Sonnencreme mit LSF 20 von Speick Sun liegt in ihrer gelben Tube am Rand eines türkisblauen Swimmingpools auf einem blau-weiß gestrieften Strandtuch mit Fransen neben einer Sonnenbrille.

Die Basis des natürlichen Sonnenschutzes sind mineralische Mikropigmente,  die sich beim Auftragen als hauchdünne Schicht auf die Haut legen und die UV-Strahlen wie ein Spiegel reflektieren. Diese mineralischen Partikel bildet bei den SPEICK SUN-Produkten Zinkoxid, das die Haut vor UV-A- und UV-B-Strahlung schützt.

100 Prozent Schutz ohne weiße Rückstände

Bei der neuen SPEICK SUN Serie setzt der Naturkosmetikhersteller auf die Farbe gelb beim Produktdesign, wie man auf dem Bild auf dem die drei Tuben mit unterschiedlichen Lichtschutzfaktoren abgebildet sind.

Die besonders leichten Texturen der Cremes und Lotionen von SPEICK lassen sich gut verteilen und ziehen schnell ein. Sie hinterlassen außerdem keine weißen Rückstände, was bisher bei anderen Cremes auf mineralischer Basis kritisiert wurde. Aluminiumfrei und ohne Parfüm sind die Produkte von SPEICK SUN für jeden Hauttyp geeignet. Zusätzlich leisten sie einen Beitrag zum Schutz unserer Umwelt und Natur: Alle Cremes und Lotionen sind biologisch leicht abbaubar und dadurch auch riff- und korallenfreundlich.  Darüber hinaus sind sie für Kinder ideal geeignet.  Aus Gründen der Sicherheit wird für Kinder jedoch ein Sonnenschutz von mindestens LSF 25 empfohlen.

Intensive Feuchtigkeitspflege mit Bio-Aloe vera

Die im Sonnenschutz enthaltenen Inhaltsstoffe wie Extrakte aus Zuckerrüben und hautberuhigendem Schilfrohr oder der Granatapfel-Zellschutzkomplex sorgen schon während des Sonnenbadens für eine intensive Feuchtigkeitspflege der Haut. Die perfekte Pflege mit einer Extraportion Feuchtigkeit spendet die After Sun Lotion nach einem Tag in der Sonne. Der außergewöhnlich hohe Anteil von 80 Prozent Bio-Aloe vera kühlt die Haut besonders angenehm und lässt sie schonend regenerieren.

An der blauen Tube erkennt man die After Sun Lotion der natürlichen Sonnenpflegeserie von SPEICK Naturkosmetik, die auf diesem Bild neben einer hellen Muschel auf einer beigefarbenen Natursteinmauer vor einem türkisblauen Swimmingpool präsentiert wird.

Mit SPEICK SUN sicher geschützt durch den Sommer

Alle Produkte von SPEICK SUN sind COSMOS NATURAL-zertifiziert und damit 100 Prozent frei von synthetischen Duft- und Farbstoffen sowie Mineralölen. Sie sind vegan, gluten- und laktosefrei sowie dermatologisch allergologisch getestet.

Fotos: © Speick Naturkosmetik / Isa und Rebecca Planck Fotografie