UMWELTbewusst

5 Tipps,
die unsere Welt verbessern

Auf dieser Welt muss sich einiges ändern, damit sie noch eine Zeit lang lebenswert bleibt. Dabei können wir die Verantwortung nicht zur Gänze an Politik und große Konzerne abgeben. Im Gegenteil: Wenn jeder beginnt, den eigenen Alltag bewusster zu gestalten, erreichen wir viel und können die Big Player dazu bewegen, nachzuziehen. Text Lisa Rupp Superhelden in bunten Kostümen und mit Superkräften ... green Lifestyle Beiträge

2020-10-20T08:42:40+02:0020.10.2020|

Nachhaltiger Fischkonsum – darauf sollten Sie achten

Fischstäbchen, Seelachsfilet, Garnelen und Co. – die Auswahl an Fischprodukten und Meeresfrüchten im Supermarkt ist groß – noch! Denn die Fischbestände unserer Gewässer sinken auf alarmierende Zahlen … Text Helen Schmidt Menschen auf der ganzen Welt lieben und essen Fisch. Für viele ist es Lebensgrundlage und ein wichtiges Handelsgut. Doch der industrielle Fischfang hat enorme Auswirkungen auf die Fischbestände in den Gewässern weltweit und ... green Lifestyle Beiträge

2020-10-20T10:39:57+02:008.10.2020|

Werden Sie ein
Brokkoli-Retter!

Viele Obst- und Gemüsesorten sind bedroht oder bereits ausgestorben. Die ökologische Züchtung will hier gegensteuern setzt sich für eine Rückkehr der Vielfalt im Gemüseregal ein. Eine Erfolgsgeschichte: Die Brokkoli-Neuzüchtung Rasmus, denn dieser gehört zu den wenigen Brokkoli-Sorten aus Ökozüchtung im Markt. Ökozüchtungen wie der Brokkoli Rasmus tragen zum Erhalt der Sortenvielfalt bei. Brokkoli sehen alle gleich aus? Nicht ... green Lifestyle Beiträge

2020-10-05T16:57:52+02:001.10.2020|

Greta Thunberg fordert EU in offenem Brief zum Handeln auf

Wie löst man eine Krise? Indem man sie zunächst einmal als Krise behandelt. Diese Botschaft sollten sich die Staatsoberhäupter der EU zu Herzen nehmen. Und endlich klare Maßnahmen gegen die Klimakrise ergreifen. Der Eisbär: eines von vielen Opfern des Klimawandels. Vielleicht wird er bis Ende des Jahrhunderts bereits ausgestorben sein. Foto: Margo Tanenbaum via Pixabay Kurz vor dem EU-Sondergipfel im Juli ... green Lifestyle Beiträge

2020-07-24T09:01:00+02:0021.7.2020|

Rettet die Ozeane!
Jeder kann etwas tun

Die Weltmeere sind überlastet: Korallen sterben, Schildkröten und Delfine strangulieren sich mit schwimmendem Plastikmüll und in Fischen sowie anderen Meerestieren sind Rückstände von Mikroplastik zu finden. Die Ozeane bedecken rund 70 Prozent unserer Erdoberfläche und sind damit der größte Lebensraum der Erde. Umso trauriger, dass der Mensch auch hier auf dem besten Wege ist, diesen Lebensraum mit all seinen Bewohnern zu zerstören. Text Babett Müller Foto ... green Lifestyle Beiträge

2020-07-16T15:56:39+02:0015.7.2020|

Wasserqualität in Deutschland: Wie gut ist unser Leitungswasser?

Deutsches Trinkwasser kann meist bedenkenlos getrunken werden. Dennoch gibt es bei der Qualität regionale Unterschiede, die verschiedene Ursachen haben.  Die Trinkwasserqualität in Deutschland ist seit Jahren exzellent. Wurden zu Beginn des Jahrhunderts die Grenzwerte bei einigen Proben noch überschritten, so ist die Qualität bei den vergangenen Überprüfungen immer ausgezeichnet gewesen. Entsprechend kann deutsches Trinkwasser auch von Schwangeren und Babys problemlos genutzt werden. Lediglich in Altbauten ... green Lifestyle Beiträge

2020-07-16T16:06:00+02:0010.7.2020|

Massentierhaltung und die Folgen

Corona bei Tönnies und in anderen deutschen Schlachtbetrieben: Nach Gammelfleisch und Pferde-Lasagne ein weiterer Skandal um die Fleischindustrie. Das fehlerhafte System beginnt bereits bei der unwürdigen Haltung der Tiere und endet auf den Tellern der Verbraucher. Text Daniela Fricke Gefüllte Fleischtheken mit günstigen Angeboten: Vielen fehlt der Bezug zum Tier. Foto: Karamo via Pixabay Massentierhaltung ist in ... green Lifestyle Beiträge

2020-07-09T10:29:31+02:003.7.2020|

Corona – Auswirkungen auf die weltweite CO₂-Bilanz

Corona hält die Welt in Atem. Das Virus beeinflusst menschliches Verhalten, politische Entscheidungen und wahrscheinlich sogar das Klima. Das profitiert zumindest momentan vor allem von den massiven Einschränkungen des weltweiten Reiseverkehrs in der Luft, zu Lande und im Wasser, aber auch vom Produktionsstopp großer Industriezweige. Text Annika Brandenburger In der chinesischen Metropole Wuhan, von der die Covid-19-Pandemie ausging, sanken die Emissionswerte Anfang des Jahres 2020 ... green Lifestyle Beiträge

2020-04-14T12:53:49+02:0014.4.2020|

Was Elektroautos wirklich
können

Elektroautos gelten als die Zukunft der Mobilität. Emissionsfrei von A nach B in einem schicken E-Auto, das keinen Lärm macht und nicht stinkt – das wäre eine riesige Entlastung für die Umwelt, würde die Lärm- und Luftbelastung in den Städten minimieren und Ballungsgebiete wieder lebenswerter machen. Doch der Weg in diese sauberen Zeiten ist nicht ohne Schwierigkeiten. TEXT BENIGNA DAUBENMERKL Das erste E-Auto Kaum zu glauben, aber theoretisch könnten ... green Lifestyle Beiträge

2020-02-28T08:46:35+01:003.2.2020|

Vilsa schützt heute unser Morgen

Mit der Philosophie #protectingtomorrowtoday setzt VILSA-BRUNNEN in der Mineralwasserindustrie neue Maßstäbe. Bereits in vierter Generation trägt das privatgeführte Familienunternehmen aus Bruchhausen-Vilsen Verantwortung für Natur und Gesellschaft: VILSA-BRUNNEN liefert ein natürlich reines, natriumarmes und für die Zubereitung von Säuglingsnahrung geeignetes Lebensmittel. Bei allen wirtschaftlichen Entscheidungen berücksichtigt der erfolgreiche Brunnen stets die ökologischen Auswirkungen nach dem Motto „Heute unser Morgen schützen". Dass eine nachhaltige ... green Lifestyle Beiträge

2020-03-27T14:18:15+01:0020.1.2020|
Nach oben