Ein unreines Hautbild begleitet viele junge Erwachsene über das Teenageralter hinaus. Sie haben häufig einen fettigen Glanz und Pickel. Die neue Pflegeserie junge Haut by BIOTURM ist speziell auf die Bedürfnisse dieser Haut ausgerichtet.

Das Wichtigste bei der Pflege-Routine ist die gründliche Reinigung. Die milde, feste Gesichtsreinigung ist frei von Sulfaten und Seife, hat einen neutralen pH-Wert und ist sanft zu empfindlicher Haut. Außerdem kommt die Verpackung ganz ohne Plastik aus. So macht Reinigung Spaß: Der zarte Schaum reinigt die Haut sanft, ohne die Umwelt zu belasten.

Intensiver reinigen die Peeling-Maske mit weißer Tonerde sowie die Grüne Tonerde Maske. Sie befreien die Haut von überschüssigem Talg. Abschließend benötigt die Haut eine feuchtigkeitsspendende und beruhigende Pflege. Das Gesichtsfluid mit Aloe Vera normalisiert die Talgproduktion und mindert Reizungen sowie Rötungen.

Die Komponenten der neuen Serie sind perfekt aufeinander abgestimmt und verbessern das Hautbild. Alle Produkte der neuen BIOTURM Pflegeserie enthalten Biohonig aus der firmeneigenen Imkerei sowie den Lacto-Intensiv Wirkkomplex aus Biomolke.

Das Engagement für die Umwelt geht über die eigenen Bienenvölker mit Bio-Imkerei hinaus. Umweltschutz und Nachhaltigkeit liegen dem Familienunternehmen BIOTURM aus dem Westerwald am Herzen. Die junge Haut Serie unterstützt ein Waldschutzprojekt für nachhaltigen Paranussanbau im peruanischen Tambopata. Produziert wird die neue Pflege-Serie für unreine Haut selbstverständlich klimaneutral.