///Naturkosmetik schützt Haut und Umwelt

Naturkosmetik schützt Haut und Umwelt

[ANZEIGE]

Die heilenden Wirkstoffe der Pflanzen sind das Geheimnis der familiengeführten Naturkosmetikmarke eco Cosmetics. Die sanften Produkte pflegen nicht nur Haut und Haar, sondern schützen außerdem die Meere und ihre Bewohner.

Seit über 25 Jahren entwickelt das Familienunternehmen eco Cosmetics zertifizierte Naturkosmetik. Dieter Sorge ist nicht nur der Firmengründer, sondern auch Heilpraktiker und kennt sich daher bestens mit der heilenden Kraft der Pflanzen aus. So werden wertvolle pflanzliche Wirkstoffe mit dem Wissen um die neuesten Forschungsergebnisse kombiniert. Das Ergebnis ist eine umfangreiche Produktpalette, die Gesicht, Körper, Haare und Babyhaut pflegt.

eco Cosmetics Firmengründer Dieter Sorge steht vor einer grünen Hecke und lächelt in die Kamera.
Die Cream Mask von eco Cosmetics mit OPC, Q10 und Hyaluron pflegt die Haut mit natürlichen Inhaltstoffen und ist hier in einem Glastigel zu sehen, der vor der Papierverpackung und einer Vase mit einer pinken Blüte steht.

Synthetischer Sonnenschutz schadet unseren Meeren

Darüber hinaus ist Firmengründer Dieter Sorge Experte für natürliche Sonnenpflege. So sind natürliche Alternativen zum synthetischen Sonnenschutz fester Bestandteil des vielseitigen Sortiments. Da herkömmliche Sonnencremes in der Kritik stehen, hormonell wirkende Substanzen im Körper zu erzeugen und für Korallenbleiche verantwortlich zu sein, sind sie bereits in vielen Tauch- und Schnorchelgebieten verboten.

Der Sonnenschutz mit LSF 30 von eco Cosmetics steht im Sand an einem Strand, im Hintergrund sieht man die Wellen, die sich vom Meer ihren Weg zum Sandstrand erkämpft haben.

Natürlicher Schutz vor Sonne

eco cosmetics hingegen hat einen Lichtschutzkomplex auf mineralischer Basis entwickelt, der die Haut risikolos vor schädlicher UVA- und UVB-Strahlung schützt. Die mineralischen Pigmente werden auf die Haut aufgetragen und reflektieren wie winzige Spiegelchen die schädlichen Strahlen der Sonne. Dieser natürliche Sonnenschutz auf mineralischer Basis wird zudem von Menschen mit empfindlicher Haut vertragen und ist in allen Tauchgebieten erlaubt.
Der Schutz der Natur ist Dieter Sorge bei seiner Arbeit besonders wichtig: „Unsere Produkte sollen den Menschen helfen und der Natur nicht schaden. Nur so kann es gehen!“
Unterstützt wird der Firmengründer von seiner Frau Leyla und seinen Kindern sowie von einer Reihe Mitarbeitern. Gemeinsames Ziel ist es, durch ihr Tun die Welt ein kleines bisschen besser zu machen.

Eine blonde Frau steht in einem Feld voller Sonnenhutpflanzen, auch Echinacea purpurea genannt, und erfreut sich an dem Duft der Heilpflanze.
Logo eco Cosmetics
2019-04-24T11:09:30+02:0024. April, 2019|

Über den Autor: