Bio-Kosmetik aus Deutschland: panakeea produziert so regional wie möglich und ausschließlich mit natürlichen Inhaltsstoffen. Die nachhaltige Bio-Kosmetikmarke achtet zudem auf umweltfreundliche Verpackungen und eine möglichst niedrige CO₂-Bilanz.

logo panakeea biokosmetik

panakeea ist ehrliche, pflegende Bio-Kosmetik – made im Schwabenländle. Dank außerordentlich hohem Bio-Anteil ist jedes Produkt garantiert zu 99 Prozent bio und zu 100 Prozent natürlich. Alle Produkte sind regional und nachhaltig, dermatologisch getestet, wirksam und wohlduftend. Mit der Kraft der Natur und gutem Gewissen für gepflegte, weiche und strahlende Haut.

Bio-Kosmetik natürlich zertifiziert

Zertifiziert sind alle Produkte mit Ecocert Cosmos Organic, außerdem PETA Cruelty Free. Fast alle Produkte sind vegan und tragen das Siegel von The Vegan Society. Das Sortiment der jungen Marke umfasst ein Abschminköl (Cleanser), ein allgemeines Hautpflegeöl, ein Nachtpflegeöl (Gesichtspflege) eine Pomade und ein Babypflegeöl.

panakeea Bio-Kosmetik: natürlich regional

Fast alle eingesetzten Öle sind kaltgepresst. Die positiven Wirkungen vieler eingesetzter Rohstoffe sind durch Studien bewiesen. Neben dem Anspruch an außerordentlich hohe Bio-Qualität sind Regionalität und Nachhaltigkeit wichtige Kriterien. Klein aber fein werden alle panakeea Produkte regional produziert. Alle eingesetzten Etiketten, Faltschachteln und Versandkartons werden regional in Baden-Württemberg (Schwabenländle) produziert. 50 Prozent der eingesetzten Rohstoffe werden in Deutschland produziert, 75 Prozent in Europa. Fast alle Rohstoffe stammen von Lieferanten aus Baden-Württemberg, Bayern und Niedersachsen. Nur die Ätherischen Öle für den Produktduft werden in Frankreich und in der Schweiz gekauft.

blühende Wiese in der Abenddämmerung

panakeea kommt umweltfreundlich verpackt

panakeea verzichtet komplett auf Kunststoffe  – mit Ausnahme der Produktdeckel. Die Produkte befinden sich in unbedenklichen und schützenden Glasfläschchen und -tiegeln. Die Produktetiketten bestehen aus Steinpapier, das rund 50 Prozent weniger CO₂ als Papieretiketten verbraucht, der Kleber ist vegan. Die Versandschachteln und das  Klebeband mit veganem Leim bestehen aus recyceltem Material. Die Faltschachteln, die die Produkte vor allem für den Versand schützen, sind aus FSC-zertifiziertem Karton. Als schützendes Füllmaterial im Versand verwendet panakeea Holzwolle, die als Abfall aus der Möbelproduktion entsteht.

panakeea bietet daher nicht nur Bio-Kosmetik in ausgesprochen hoher Qualität, sondern erfüllt den gesamtheitlichen Anspruch an Natürlichkeit, Nachhaltigkeit und Regionalität.

Mehr Infos auf panakeea.de

Sortiment von panakeea