Wenn die Tage kürzer und die Temperaturen kälter werden, ist es am schönsten, mit Freunden und Familie zu einem Spielabend zusammenzukommen. Abwechslung und jede Menge Spaß bringen die neuen Gesellschaftsspiele „Sauklaue“ und „Snakesss“ von Big Potato Games: Wer kann am schlechtesten zeichnen? Wer lenkt seine Freunde am besten auf die falsche Fährte?

Das Thema Nachhaltigkeit spielt bei dem jungen Spieleverlag aus Großbritannien eine große Rolle: Bei Verpackung und Materialien setzt Big Potato Games so wenig Kunststoff wie möglich ein und für jedes gekaufte Spiel wird ein Baum gepflanzt.

Sauklaue – wer schlecht malt, hat gute Chancen zu gewinnen!

Hier geht es nicht ums Talent beim Zeichnen: Die miserabelste Zeichnung und die kreativsten Rateversuche gewinnen bei Sauklaue (17+). Das Malspiel für vier bis acht Erwachsene erinnert außerdem ein bisschen an Stille Post: Verrückte Begriffe wie der Käse-Alptraum sollen aufgemalt werden, dann sind die Mitspielenden an der Reihe. Am Ende wird geraten und die lustigste Sauklaue gewinnt!

Snakesss – falsche Schlangen legen falsche Fährten

Beim Quizspiel Snakesss (12+) darf niemandem getraut werden. In jeder Runde werden kniffelige Multiple-Choise-Fragen innerhalb von zwei Minuten diskutiert. Anhand der Argumente und Überlegungen geben alle nach den zwei Minuten ihren Tipp für die richtige Antwort ab. Aber wessen Argumenten darf getraut werden? In jeder Runde gibt es falsche Schlangen, welche zwar die richtige Antwort kennen, aber alle von einer falschen überzeugen müssen.

Spielpakete für den nächsten Spielabend gewinnen

green Lifestyle  und Big Potato Games verlosen drei Sets, bestehend aus den lustigen Partyspielen Sauklaue und Snakesss im Wert von jeweils 52 Euro.

jetzt teilnehmen
Zurück zur Übersicht