///Stade Zeiten – Ruhe und Stille in Bayern genießen

Stade Zeiten – Ruhe und Stille in Bayern genießen

[Anzeige]

Die Marke stade zeiten® Bayern ist Ihr Garant für pure Erholung inmitten bayerischer Naturschönheit. Lassen Sie den Alltag hinter sich und tauchen Sie ein in die Stille.

ZUR RUHE KOMMEN, EINFACH ABSCHALTEN – immer wieder holen einen im Leben Momente ein, an denen man sich nach Entschleunigung sehnt. Doch genau das fällt vielen Menschen im Alltag oder im Urlaub zunehmend schwerer. Termindruck, Freizeitstress und pausenlose Erreichbarkeit sind an der Tagesordnung. Kein Wunder, dass oft schon eine kleine Auszeit aus dem täglichen Trubel als neue Form von Luxus verstanden wird. Der Verzicht auf Handy, Laptop oder gewohnte Annehmlichkeiten, die uns das Abschalten so schwer machen, kann mitunter zu einer ganz neuen Erfahrung führen.

Das Urlaubsland Bayern bietet allen, die sich einfach einmal eine Auszeit vom Alltag wünschen viele Möglichkeiten, um Kraft zu tanken, den alltäglichen Strapazen zu entfliehen und Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Unter dem Motto „stille.leben.fühlen“ präsentiert die Marke stade zeiten® Bayern ideale Reiseziele für einen Erholungsurlaub mit Langzeitwirkung.

Für jeden ist das passende Angebot unter einer der vier Angebotssäulen dabei:

Momente der Stille:

Hügelland, Berge, Täler, Seen – Entdecken Sie besondere Destinationen und Orte, die Sie zur Ruhe kommen lassen und Sie mit ihrer Schönheit verwöhnen. Hier finden Sie Ihren Lieblingsplatz, der das Herz berührt und die innere Ruhe und Zufriedenheit macht sich ganz automatisch breit.

Winterliche Landschaft in Bayern

Winterliche Landschaft in Bayern

Spirituelle  Auszeit:

Bayerische Klöster und Kirchen verfügen über eine besondere Aura. Sie laden zum Rasten ein und fördern die Konzentration auf das Wesentliche. Hier geht es um den Gleichklang mit sich selbst, mit oder ohne Gott. Das können Gespräche sein, Meditationen, Pilgerwanderungen oder ein mehrtägiger Einblick in das klösterliche Leben.

Einfach mal weiß-blau machen:

Zeit für sich haben und  Dinge  tun,  die  Spaß  machen und vielleicht ganz ungewohnt sind.  Bei  Aktivitäten, Mitmach- und Bewegungsangeboten kann man dem Alltag entfliehen und sich selbst ganz neu entdecken.

Stille  Nächte: 

Einzigartige  Übernachtungsmöglichkeiten in Ruhe und Abgeschiedenheit sorgen  für  einen  erholsamen  Schlaf  und  das  wohlige Gefühl, umsorgt und beschützt zu werden. Die Auswahl an solchen Orten ist so vielfältig wie Bayern selbst: rustikale Stadel oder Unterkünfte mit schlichten Linien; einsamer Bauernhof oder ruhiger Rastplatz für die Seele; malerische Bergkulisse oder sanft wogende Hügel; flache Weite oder stille Gewässer.

Unter www.bayern.by/stade-zeiten finden Sie zahlreiche Reiseziele für einen Erholungsurlaub mit Langzeitwirkung in Bayern.

2018-09-11T15:20:26+00:00

Über den Autor: