Foto: Brentenjoch, © Florian Egger

Oft schaffen wir es im Alltag nicht, uns selbst etwas Gutes zu tun. Die yoga.tage Kufsteinerland vom 24. bis 26. Juli 2020 schaffen Raum und Zeit, inmitten der idyllischen Bergkulisse genau das zu tun und tief in die Welt des Yoga, der Kräuter und der Achtsamkeit einzutauchen. Mit Workshops in den geschichtsträchtigen Mauern der Festung Kufstein, im modernen Kultur Quartier, auf einem SUP Board inmitten eines Sees oder an einem Bewusstseinsplatz im Kaisergebirge werden Yogis aller Stile fündig.

Osterkalender-Partner

Foto: Sup Yoga, © Caroline Tegethoff

Foto: Yoga am Berg, © Florian Egger

Die Kulisse des Festivals, die mit sanften Almwiesen und schroffen Gipfeln gleichzeitig Ruhe und Kraft ausstrahlt, lässt den Alltag schnell in weite Ferne rücken und bei sich selbst ankommen. Intensive Erfahrungen sammeln Teilnehmer unter anderem bei einer Yoga Piano Session mit Andreas Loh. Der Komponist und Yogalehrer verbindet dabei auf innovative Art und Weise Yoga mit eigens komponierten, live gespielten Klavierstücken.
Ausdrucksstark wird es mit Jack Waldas, der beim Anandansa® westlichen Tanz mit östlichem Yoga kombiniert. Abgerundet wird das Programm durch kombinierte Kräuter-Yoga-Workshops, Meditation und Vorträgen über Achtsamkeit, Ayurveda und Ernährung.

Fotos: Kräuterworkshop (links), Kultur Quartier (rechts), © Florian Egger

Das verbirgt sich im Überraschungs-Ei 14:

ein Kombi-Ticket für die yoga.tage Kufsteinerland vom 24. bis 26. Juli 2020 – tun Sie sich selbst etwas Gutes und lassen Sie sich zu einem achtsameren Lebensstil inspirieren.
Im Ticket enthalten sind alle Programmpunkte des Festivals.

Gewinnen Sie ein Kombi-Ticket für die yoga.tage Kufsteinerland!
Teilnahme vom 10. bis 15.04.2020

jetzt teilnehmen
Zurück zur Übersicht