Der Blended Scotch Whisky Chivas Regal aus den schottischen Highlands zeigt, wie Nachhaltigkeit in der Spirituosen-Industrie neu gedacht werden kann.

In den schottischen Highlands ist ein Whisky beheimatet, der schon lange Tradition mit Moderne vereint – Chivas Regal. In Eichenfässern gereift und mit über 100-jähriger Erfahrung hergestellt, lebt der außergewöhnliche Blended Scotch von seinem reichen und fruchtigen Geschmack, seinem weichen Nachklang und der unverkennbaren tief schimmernden Bernsteinfarbe.

Chibas Regal: Schritt für Schritt zu mehr Nachhaltigkeit.

Neben seinen Herstellungsprozessen, die aufgrund von jahrelanger Tradition und lokaler Verbundenheit schon lange perfektioniert wurden, geht Chivas Regal neue Wege und nimmt neben dem Produkt selbst auch weitere Produktions- und Handelsschritte unter die nachhaltige Lupe. Ein Beispiel dafür ist die deutliche Reduktion von Verpackungsmaterialien. In Deutschland verzichtet Chivas Regal deshalb ab sofort auf alle Verpackungen. Das Ziel des international agierenden Unternehmens: Bis 2025 soll Chivas Regal weltweit ohne Umverpackung auskommen. Auch das neue, leichtere Flaschendesign ist zukunftsweisend: Durch die neuen Flaschen werden 1000 Tonnen Glas pro Jahr eingespart.

„Mit den neuen Initiativen und den Ambitionen in Richtung 2025 zeigt Chivas Regal, wie wichtig das Thema Nachhaltigkeit in unserer Branche ist. Wir sind bereit, den nächsten Schritt mit der Whisky Marke zu gehen und wollen dazu beitragen, dass wir natürliche Ressourcen schonen und die Umweltauswirkungen verringern“, erklärt Andreas Höhner, Head of Brand Management Pernod Ricard Deutschland.

Chivas Regal: Schmackhaft und nachhaltig.

Gemeinsam für ein nachhaltigeres Produkt

Um die eigenen Konsument:innen mit ins Boot zu holen, strebt der Premium Blended Scotch Whisky einen engen Austausch mit der Community an. Denn nur gemeinsam kann eine nachhaltige und langfristige Verbesserung der eigenen Produkte gelingen. So beteiligt sich Chivas Regal schon lange mit unterschiedlichen Aktionen an einem intensiveren Austausch zum Thema Nachhaltigkeit. Für einen direkten Austausch mit Whisky-Begeisterten hat die schottische Ikone CHIVAS RETHINK ins Leben gerufen. Die Plattform richtet sich explizit an alle interessierten Konsument:innen, bietet Informationsmaterialien und klärt ausführlich über alle Nachhaltigkeitsaktivitäten bei Chivas Regal auf.

Chivas Regal reift im Fass.

Good Times from a Good Place

Dieses Engagement ist, neben dem Engagement vieler weiterer Brands bei Pernod Ricard, ein wichtiger Baustein und Teil der langjährigen Nachhaltigkeitsstrategie „Good Times from a Good Place“ der Unternehmensgruppe.

Hier stehen unter anderem der Schutz von Anbaugebieten und die zirkuläre Herstellung im Fokus. Erklärtes Ziel ist es, Maßnahmen zu entwickeln, die den Klimaschutz vorantreiben, Ökosysteme schützen und die Produktion noch nachhaltiger gestalten.

Ein enger Austausch mit den Rohstoffproduzenten über die Hersteller:innen und den eigenen Destillerien bis hin zu Liefernden und Konsument:innen ermöglicht es, dieses Ziel zu erreichen – und das auf Premium-Niveau. Innovationen wie der Verzicht auf Verpackungen und reduzierte Flaschengewichte leisten somit einen wichtigen Beitrag für eine nachhaltigere Zukunft.

Mehr zu CHIVAS RETHINK erfährst du hier: www.chivas.com 

Chivas Regal enthält Alkohol und ist nur für Personen über 18 Jahre.
Mehr Infos unter www.genuss-mit-verantwortung.de.

Chivas Regal Logo

Noch mehr Inspiration für einen nachhaltigen Lebensstil
gibt‘s im green Lifestyle Magazin

im Abo, am Kiosk oder als eMag bei United Kiosk, iKiosk und Readly!
Außerdem immer informiert bleiben mit dem kostenlosen green Lifestyle Newsletter!

gibt‘s im green Lifestyle Magazin

im Abo, am Kiosk oder als eMag bei United Kiosk, iKiosk und Readly!
Außerdem immer informiert bleiben mit dem kostenlosen green Lifestyle Newsletter!